„1. Burgenländische Übungsfirmenmesse“

Wir haben gestern mit unseren Übungsfirmen „TBI GmbH“ und „Baupartner GmbH“ an dieser sehr gut organisierten „Premiere“ in der BHAK/BHAS Oberpullendorf teilgenommen. Als Herzstück der kaufmännisch-praktischen Ausbildung ist die Übungsfirma in allen Handelsakademien und Handelsschulen verpflichtend im Lehrplan. Die Übungsfirma ist das Modell eines realen Unternehmens, ein für die kaufmännische Ausbildung der betrieblichen Realität weitgehend nachgebildetes Unternehmen. Das Modell erlaubt es, die Abläufe in einem realen Wirtschaftsbetrieb mit unterschiedlichem Komplexitätsgrad nachzubilden und sie so für Lernprozesse transparent zu machen.

Unsere Schüler/innen waren sehr eifrig in ihren Verkaufsgesprächen und konnten zahlreiche Geschäftsabschlüsse tätigen. Unser Dank gilt auch den betreuenden Lehrerinnen Jutta Schneller, Brigitte Lukits-Weinhofer und Angelika Halwachs, die die Schüler/innen perfekt auf die Messe vorbereitet haben.